GGS Auf dem Berg

Aktuelle Corona-Maßnahmen

Die Länder können in der Zeit vom 1. Oktober 2022 bis zum 7. April 2023 für Schülerinnen und Schüler ab dem fünften Schuljahr eine Maskenpflicht auferlegen.

Klassen 1 bis 4 sind von dieser Regelung ausgenommen.

Zunächst einmal bleibt es aber auch nach den Herbstferien 2022 bei der bisher ausgesprochenen Empfehlung zum Tragen einer Maske.

Die Antigenselbsttests werden vom Land weiterhin gestellt. Schülerinnen und Schüler, sowie Personal erhalten das Testmaterial wie bisher über die Schule und wenden dies im Bedarfsfall zu Hause an.

Sollte sich bei einem Kind in der Schule aufgrund offenkundiger Symptome ein begründeter Verdacht auf eine mögliche Corona- Infektion ergeben, wird die zuständige Lehrkraft oder Betreuungsperson die Schülerin oder den Schüler darum bitten, eine anlassbezogene Testung mit einem Antigenselbsttest vorzunehmen.

In allen Fällen gilt: Ist der Test negativ, können die Schülerinnen und Schüler die Schule besuchen beziehungsweise ihren Schultag fortsetzen.

Wir vertrauen hier weiterhin auf Ihre Eigenverantwortung und gehen davon aus, dass Sie Ihre Kinder nur gesund bzw. – bei leichten Erkältungssymptomen – nur mit einem negativen Selbsttestergebnis in die Schule schicken.

Diese Regelungen gelten gleichermaßen für alle an den Schulen tätigen Personen.

Vorläufige Terminliste

für das Schuljahr 2022 / 2023
unter Vorbehalt

(Stand: 25.11.2022)

timeline_pre_loader
Dezember 2022

Mo, 12.12. - Di, 13.12.2022

10-13Uhr Nachmeldetermin Schulanfänger 2023/24, nur mit vorheriger Terminvereinbarung!

Fr, 23.12. - Fr, 06.01.2023

Weihnachtsferien